stadtberatung_sven_fries_projekte_frankenthal_pilgerpfad_titelbild
FRANKENTHALPilgerpfad 
Januar 6, 2023
stadtberatung_sven_fries_projekte_ingelheim_ohrenbruecke_titelbild
INGELHEIM AM RHEINEntwicklung hinter der Ohrenbrücke
Januar 6, 2023

WORMS
Soziale Stadt Grüne Schiene

Auftraggeber:
Stadt Worms

Zeitraum: 2016 – heute

UNSERE LEISTUNGEN

VU und ISEK
Projektmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schulungen Quartiersmanagement

Charakteristisch für dieses Fördergebiet sind die zentral verlaufenden und namensgebenden Bahngleise, die die beiden Ortsteile Neuhausen und Nordend voneinander trennen. Ziel ist es, die nicht mehr benötigten Teile der Bahnanlagen von der DB zu erwerben und zu attraktiven Grünräumen zu entwickeln. Weitere Handlungsschwerpunkte sind die bauliche wie auch soziale Vernetzung im Gebiet und die Schaffung ergänzender sozialer Infrastrukturen. Der Bau eines Jugendzentrums in Neuhausen sowie eines Quartierszentrums im Nordend sind herausfordernde Projekte, bei denen viele verschiedene Belange in Einklang gebracht werden müssen – vom Flächenerwerb und der Abstimmung mit dem Fördermittelgeber bis zu Nutzer- und Betreiberkonzepten in Abstimmung mit späteren Nutzern.