IWP Themenbereiche
Ressource Raum Ressource Netzwerk Ressource Mensch Ressource Management

Ressource Raum

Städte unterliegen ständigen Transformationsprozessen: in Technologien, Infrastrukturen sowie im Wandel der Stadtgesellschaft. Mit der Vielzahl an parallelen Wandlungsprozessen verändern sich auch (Sozial)Räume, weshalb Fragen wie beispielsweise der Sozialraumarbeit und -entwicklung oder der Anpassung an die Klimawandelfolgen in den Vordergrund rücken. Mit uns lernen Sie praxisnah neue Ansätze kennen und umsetzen, um den veränderten Wohn- und Lebensumfeldern der Menschen gerecht zu werden.

Unsere anwendungsorientierten Fortbildungen in diesem Bereich:

  • Klima
  • Städtebau trifft Soziales
  • Sozialraumorientierte Quartiersentwicklung
  •  Inklusive Quartiersentwicklung

 

Ressource Netzwerk

Die Netzwerkarbeit ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine gelungene Projektarbeit. Mit uns entdecken Sie, wie Sie Netzwerke zukunftsorientiert und nachhaltig bilden und Netzwerkarbeit ressourcenschonend führen können. Dabei spielen verschiedene Themen wie die Zusammensetzung der Akteurinnen und Akteure, die Zielorientierung, netzwerkinterne Verbindlichkeiten, interne und externe Kommunikation, agile Zusammenarbeit sowie die gemeinsame Haltung und Sprache eine wichtige Rolle.

Unsere aktuellen, anwendungsorientierten Fortbildungen in diesem Bereich:

  • Kooperation und Vernetzung
  • Ehrenamtskoordination

Ressource Mensch

Der Mensch mit seinen Fähigkeiten und Kompetenzen stellt die wichtigste Ressource dar. In diesem Sinne bringt jeder Mensch eigene spezifische Kompetenzen, Wissen und Persönlichkeitsmerkmale mit und trägt so zu einem lebendigen Zusammenleben in den Quartieren bei. Die Menschen in ihrer Vielfalt stehen im Zentrum unserer Beteiligungsstrategien im Quartier. In den Fortbildungen stellen wir uns gemeinsam mit Ihnen der Frage, wie zielgruppen- und bedarfsorientierte Formate aussehen können. Diese erarbeiten Sie passgenau für Ihre Zielgruppen.

Unsere aktuellen, anwendungsorientierten Fortbildungen in diesem Bereich:

  • Inklusive Quartiersentwicklung
  • Quartiersmanagement
  • Konfliktkommunikation
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Beteiligung
    • Zielgruppengerechte Ansprache, Aktivierung und Beteiliung
    • Beteiligung im öffentlichen Raum
    • Digitale Beteiligung

Ressource Management

In der heutigen Zeit wird zunehmend projektbasiert gearbeitet. Der Begriff Projektmanagement umfasst verschiedene Führungsaufgaben. Ziel ist es, dass Projekte ziel- und ergebnisorientiert umgesetzt werden und eine effektive Zusammenarbeit gewährleistet ist. Hierfür müssen klassische Projektmanagementmethoden an das eigene Vorhaben agil und flexibel angepasst werden. Grundlage dafür ist ein Verständnis für die unterschiedliche Bedürfnisse, Erwartungen und Arbeitsstrukturen in der Verwaltung, den Quartieren, der Politik, der Zivilgesellschaft und den Zielgruppen.

Unsere aktuellen, anwendungsorientierten Fortbildungen in diesem Bereich:

  • Agile Zusammenarbeit
  • Feedback und Projektevaluation